Über uns

Prof. Dr. Dieter Röh


Prof. Dr. Dieter Röh
Beisitzer

Prof. Dr. Dieter Röh Dieter Röh studierte Sozialarbeit/Sozialpädagogik und Gesundheitswissenschaften an der Fachhochschule Emden (Diplom-Sozialarbeiter/Sozialpädagoge, MPH). Nach seinem Studium war er als Sozialarbeiter im ambulanten psychiatrischen Bereich und in der Behindertenhilfe tätig und von 2003 bis 2005 als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsschwerpunkt „Entwicklung von Modellen und Standards der integrierten Versorgung im Bereich der Rehabilitation von Menschen mit motorischen Störungen“, Teilbereich: Begleitforschung und Evaluation. Er promovierte 2005 an der Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg über die Empowermentprozesse bei psychisch kranken Menschen. Seit dem Wintersemester 2005/2006 ist er Professor für Sozialarbeitswissenschaft an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, Fakultät Wirtschaft und Soziales mit den Schwerpunkten: Klinische Sozialarbeit, Rehabilitation, Soziale Arbeit in der Behindertenhilfe und Sozialpsychiatrie.

In der DGSA ist er sich einigen Jahren in der Sektion Klinische Sozialarbeit. Seit April 2014 gehört er dem aktuellen Vorstand an.

Kontakt: dieter.roeh(at)haw-hamburg.de